DNRfK Logo DNGfK Logo

Das Netzwerk

News

25.01.16
Neue Webseite seit September 2015!

Diese Seiten werden nicht mehr aktualisiert! Neu unter www.rauchfrei-plus.de

... [mehr]

14.09.15
4. DNRfK Mitgliederversammlung

am 18. September in Hamburg

... [mehr]

Termine

Keine Artikel in dieser Ansicht.

Newsletter abonnieren!

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand und abonnieren Sie unseren Newsletter.
Newsletter abonnieren

Mitglied werden!

Informationen zur Mitgliedschaft und Online-Bewerbung
finden Sie hier

„Wir brauchen mehr Kliniken, in denen Beratung und Tabakentwöhnung für Raucherinnen und Raucher zum regulären Angebot gehören.“

Marlene Mortler MdB
Drogenbeauftragte der Bundesregierung und Schirmherrin des Deutschen Netzes Rauchfreier Krankenhäuser & Gesundheitseinrichtungen DNRfK e.V.

Informationen zur Mitglieder-Aktion finden Sie hier...

Das bietet das Netzwerk:

Strategieentwicklung und Umsetzung: Wichtigstes Instrument im DNRfK ist die regelmäßige Selbsteinschätzung nach den 10 ENSH Standards zur Feststellung des Handlungsbedarfs. Das DNRfK stellt Hilfen zur Verfügung, wie die Selbsteinschätzung im Team als Planungstool zur systematischen und selbstgesteuerten Umsetzung genutzt werden kann. Mehr...

Erfahrungsaustausch und Beratung: Beratung wird telefonisch und persönlich in Workshops oder im Rahmen einer Zertifizierung angeboten. Online-Präsentationen und Online-Meetings sind eine zusätzliche unkomplizierte Möglichkeit zum Austausch mit Mitgliedern und Experten.

Qualifizierung: MitarbeiterInnen der Gesundheitsberufe werden zum "ABC der Raucherberatung" in Kombination mit der kostenfreien pro-aktiven Telefonberatung der BZgA "Fax to Quit" oder dem „RAUCHFREI-FAX“ der HelpLine Bayern geschult. "Kollegiale Beratung" und "Motivational Interviewing" ergänzen das Programm. Mehr...

Nationale und internationale Peer-Review: Profitieren Sie aus den Erfahrungen der zertifizierten Einrichtungen in der öffentlichen Präsentation und in der Teilnahme an Vor-Ort Besuchen. Das Peer-Review Verfahren wird von 24 Auditoren unterstützt. Ca. zwei Drittel der über 250 Einrichten sind zertifiziert, davon 50% mit dem Silber Zertifikat. Der "ENSH GOLD Process" mit einer internationalen Jury wird vom DNRfK Büro koordiniert. Mehr zur Zertifizierung...

DNRfK Arbeitskreise: Konzeptionelle Entwicklung werden durch den Auditorenkreis und einem Expertenkreis Qualifikation unterstützt. Eine Arbeitsgruppe der RaucherberaterInnen ist in Planung.

Der Arbeitskreis für Uniklinika und Großklinika hat Strategien für die Umsetzung des ENSH Konzepts in einem Stufenkonzept formuliert und bietet dazu eine Plattform zum Austausch und kollegialer Beratung. Mehr...

Informationen und Termine: In der Webseite oder über einen Anruf im DNRfK Büro sind laufend aktuelle Angebote abrufbar, wie Termine zum ABC der Raucherberatung, Fax to Quit und „RAUCHFREI–FAX“, Workshops, Vor-Ort-Besuche und Konferenzen. Newsletter Abonnenten erhalten darüber hinaus regelmäßig thematische Informationen. Mehr...

Als Mitglied stehen der Einrichtung die Leistungen des DNRfK Büros im Wesentlichen zum Selbstkostenpreis zur Verfügung.

Mitglied werden